Nr. 1)  
Datum 31.05.2020  
Einsatzstichwort  Vegetationsbrand klein  
Ort Hesenberghütte , Freiburg-Waltershofen
Beginn 18:04  
Ende 19:33  

 

Einsatzkräfte 

LF 10/6 mit 1/5

TLF 16/25 mit 1/4

 

Berufsfeuerwehr

 

 

 Bericht

Ein Anrufer meldete der Integrierten Leitstelle (ILS) unter der europaweiten Notrufnummer 112 einen Heckenbrand. Dieser drohte aufgrund der bestehenden Trockenheit bereits auf die umliegende Vegetation überzugreifen.

Neben den Einheiten der Berufsfeuerwehr wurde parallel dazu die Abteilung Waltershofen der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert, die auch zuerst eintraf.

Diese ersteintreffenden Kräfte meldeten, dass dort die Vegetation auf einer Fläche von ca. 20 m² brennt.

Die Brandbekämpfung wurde mit einem C-Rohr eingeleitet; das Feuer war innerhalb kürzester Zeit gelöscht.
Die Kräfte der Berufsfeuerwehr rückten ein - die erforderlichen Nachlöscharbeiten führte die Freiwillige Feuerwehr selbstständig durch.